Alter Kindergarten
Kastanienplatz 11 - 48301 Nottuln - Tel. 02502/6941 - eMail

Besuch der Fahrradwerkstatt bei Zweirad Hanning in Nottuln

Hanning

Zweirad Hanning in Nottuln

„Guck mal, Gisela, die Handbremse an meinem Fahrrad ist kaputt “, ruft Yosef seiner Erzieherin im DRK-Kindergarten zu, als er mit viel Schwung um die Ecke fahren will. „Und das kleine Laufrad hat keine Luft mehr“ ,ergänzt Mikael schnell. So konnten sie mit den Fahrzeugen nicht mehr fahren, war ihnen schnell klar. Auch das Reparieren war nicht so einfach, wie sie zuerst gedacht hatten. Also wurde der Entschluss gefasst, dass ein Fachmann ran muss. Mit Sebastian Sklenak, der früher selbst Kind im DRK-Kindergarten gewesen war, war dieser schnell gefunden. Da er in der Fahrradwerkstatt  Hanning seine Ausbildung zum Fahrradmechaniker gemacht hatte, durfte er dort auch die Räder des Kindergartens unter die Lupe nehmen. So machten sie sich auf den Weg in die Hagenstraße, wo sie bereits  vom Chef Sascha Hanning erwartet wurden. Und sofort ging es an die Arbeit: Die Kinder freuten sich, beim Montieren, Schrauben und Luft aufpumpen helfen zu dürfen. Die ganze Werkstatt war natürlich auch interessant. Wie viele Fahrräder dort standen und hingen! Und die mussten alle noch repariert werden?  Wieso  waren dort überall Zettel dran? Viele, viele Fragen, die Sebastian geduldig beantwortete. Als dann endlich die Fahrräder wieder fahrtüchtig waren, wurde aufgesattelt, und es ging  im Eiltempo wieder zum Kindergarten zurück, aber nicht ohne vorher „Danke“ zu sagen, denn die Ersatzteile hatte Hanning gespendet!